Gastronomie in Krefeld Was die neue Inhaberin für das Café Liesgen plant

Krefeld · Neues Gesicht, bewährtes Konzept: Das Café an der Wiedenhofstraße hat mit Kristin Winter eine neue Chefin und feiert Ende August sein zehnjähriges Bestehen. Winter will viele Ideen übernehmen aber auch manches im Liesgen verändern. Was Besucher nun erwartet.

 Kristin Winter hat das Café Liesgen übernommen. Dem Stil ihrer Vorgängerinnen will sie dabei größtenteils treu bleiben.

Kristin Winter hat das Café Liesgen übernommen. Dem Stil ihrer Vorgängerinnen will sie dabei größtenteils treu bleiben.

Foto: Kristin winter/Kristin Winter

Am Ende war es dann doch eher unspektakulär. Nach einer zweiwöchigen Sommerpause – wie sie über Jahre üblich war – öffnete das Café Liesgen Anfang August wieder planmäßig. Allerdings – und das war das neue – nicht mehr mit Anna Optenplatz und Kathrin „Käthe“ Mokros, die dieses Krefelder Kultcafé gegründet und in seinen ersten zehn Jahren geführt hatten. Sondern mit der 35-jährigen Kristin Winter als neuer Inhaberin.