Krefeld: Tipps fürs Wochenende in Krefeld

Freizeit in Krefeld : Tipps fürs Wochenende

Am Wochenende ist in Krefeld einiges los. Uerdingen lädt erstmals zum Weinfest und an der Lewerentstraße können Gäste in einer „Silent Disco“ tanzen. Mehr Tipps gibt es hier.

Silent Disco, Vorführungen und Mitmachaktionen – ein Perspektivwechsel auf der Lewerentzstraße
Am Sonntag ist die Lewerentzstraße für den Verkehr gesperrt. In jener Zeit wird der Raum zum Tanzen, Ringen, Balancieren und Flanieren genutzt. Slacklines, Hollywoodschaukeln und Liegestühle laden zum Verweilen ein. Dazu gibt es Vorführungen etwa von Tänzern, Sportlern und Artisten. Die Besucher können aber nicht nur Zuschauen, sondern auch etwas Neues wagen. Ab 19 Uhr gibt es etwa im Innenhof der Samtweberei eine „Silent Disco“, bei der die Gäste über Kopfhörer ihre Musik hören. An verschiedenen Punkten kann Tischtennis, Parkour-Sport oder Zirkusnummern ausprobiert werden. Das ganze Programm mitsamt Uhrzeiten gibt es hier.

Oktoberfest der KG Eulenturm in Uerdingen
Das traditionelle Oktoberfest der KG Eulenturm 1932 wird am Samstag in der Gaststätte Roe’s, Niederstraße 78, ab 19 Uhr gefeiert. Eintrittskarten sind im Vorverkauf zum Preis von 5 Euro bei Monika Mauersberger unter 02151-545430 sowie in der Gaststātte Roe’s erhāltlich/ solange der Vorrat reicht!

Weinfest in Uerdingen
Zum ersten Mal findet an kommenden Wochenenden in der von-Brempt-Straße in Uerdingen „die kleine Weingasse“ statt. Der Uerdinger Kaufmannsbund und die Weinbar De Cassan laden von Freitag bis Sonntag zu einem Weinfest nach südtiroler Vorbild. Mehrere Krefelder Weinhändler bieten verschiedenste Weine - vom pfälzischen, über italienischen bishin zum französischen - zur Verkostung an. Neben Wein wird auch kulinarisch etwas geboten: David Freitag, ehemaliger Küchenchef des Uerdinger Restaurants Choplins, wird mit seinem Foodtruck vor Ort sein, auch Flammkuchen und verschiedene südtiroler Spezialitäten wird es geben. Das Programm in der Übersicht: Freitag öffnet die Weingasse von 16 bis 22 Uhr, dazu gibt es Musik von Housewine_vol.14, samstags 11 bis 22 Uhr mit Musik von Joe Kiki, Sonntags von 11 bis 20 Uhr mit Musik vom Akustik-Duo „2 von uns.“

Bye Bye Beach Party in Krefeld
Der Sommer ist vorüber und damit neigt sich auch die Strandsaison dem Ende entgegen. Die Kulturfabrik Krefeld nimmt am Samstag Abschied vom hauseigenen Beach und lädt zur Party. Aufgrund des schlechten Wetters wird der Strand nach drinnen verlegt, dort kann auf zwei Ebenen gefeiert werden. Einlass ab 18 Jahren, Karten kosten an der Abendkasse 8 Euro, im Vorverkauf sind sie für 7 Euro zu haben.

Jugendliche können Football testen
Am Sonntag können 14 bis 19-Jährige bei den VFR Krefeld Ravens ein Probetraining machen und American Football kennenlernen. Es geht um das Mitspielen in der U16 & U19. Treffpunkt ist in der Factory Krefeld, Oberdießemer Straße 24. Los geht es um 12.30 Uhr. Noch mehr Infos gibt's bei Headcoach Matthias Karkosch per Mail an matthias.karkosch@krefeld-ravens.de oder telefonisch unter 0177 / 821 82 15.

Krefelder Pinguine spielen gegen Kölner Haie
Am 11. Spieltag in der Deutschen Eishockes Liga treffen in Krefeld die Pinguine auf die Kölner Haie. Los geht es am Sonntag um 16.30 Uhr in der Yayla Arena, Westparkstraße 111 in Krefeld. Tickets gibt es hier. 

Mehr Wochenend-Tipps aus ganz NRW gibt es hier.

(ubg)
Mehr von RP ONLINE