1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Stefan Klosterkamp wird Geschäftsführer der Primagas GmbH

Wirtschaft in Krefeld : Stefan Klosterkamp wird neuer Geschäftsführer der Primagas GmbH

Jobst-Dietrich Diercks scheidet nach 22 Jahren als Primagas-Geschäftsführer aus Altersgründen aus, wird aber im Branchenverband weiter aktiv bleiben.

22 Jahre lang hat Jobst-Dietrich Diercks die Geschäfte der Primagas Energie GmbH in Krefeld an der Luisenstraße erfolgreich geführt. Jetzt scheidet er aus  Altersgründen aus dem Unternehmen aus, wird der Branche als Vorsitzender des Vorstandes im Deutschen Verband Flüssiggas (DVFG) aber weiterhin verbunden bleiben. Sein Nachfolger bei Primagas steht fest. Mit Wirkung zum 1. Oktober übernimmt Stephan Klosterkamp (48) bei der Primagas Energie GmbH die Aufgaben von Diercks. Als neuer Sprecher der Geschäftsführung des Krefelder Flüssiggas-Energieversorgers wird er die Digitalisierung im Unternehmen vorantreiben und das Augenmerk auf den weiteren Ausbau der Kunden- und Serviceorientierung legen. Die Energiewende im Blick, stehen innovative Produkte wie biogenes Flüssiggas (BioLPG), das Primagas 2018 deutschlandweit als erster Anbieter verfügbar machte, sowie neue nachhaltige Energielösungen ganz oben auf seiner Agenda.

Zur Vorbereitung auf seine neue Aufgabe war Stephan Klosterkamp seit Oktober 2020 als Strategy Director bei der niederländischen SHV Energy N.V., Mitgesellschafter der Primagas neben der Krefelder Aretz Gruppe, tätig. Davor verantwortete er als Geschäftsführer das globale Aftersales-Geschäft sowie eine internationale Vertriebsregion beim Landtechnikhersteller Claas in Harsewinkel. Bevor er dort 2009 aktiv wurde, leitete der Diplom-Kaufmann verschiedene Vertriebs- und Aftersales-Funktionen in der Automobilindustrie – unter anderem bei der BMW Gruppe in München – und war als Unternehmensberater bei Roland Berger tätig. Seine mehr als 20-jährige Erfahrung wollte Klosterkamp nutzen, um Primagas als nachhaltigen und verlässlichen Energieversorger weiterzuentwickeln, teilte ein Unternehmenssprecher am Montag mit.

  • Das Maskottchen Eddie freut sich gemeinsam
    Fressnapf auf dem Trikot : HSG Krefeld Niederrhein gelingt ein spektakulärer Coup
  • Macht parteilos weiter: Ratsfrau Gisela Kronenberg.⇥Foto:
    Wegen Differenzen : Gisela Kronenberg tritt aus Ratsgruppe der Linken aus
  • Jens Voss
    KR wie Krefeld : Kübelgate an der Rheinstraße

Primagas gehöre zu den führenden Flüssiggas-Anbietern in Deutschland. Als eines der wenigen Unternehmen mit TÜV-geprüfter Servicequalität und TÜV-geprüfter Kundenzufriedenheit sei Primagas der ideale Partner für alle Privathaushalte und Betriebe, die auf saubere Energien setzen. Rund 250 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie weit über 3000 Vertriebspartner für den technischen Kundendienst beraten in allen Fragen rund um das Flüssiggas und gewährleisten eine zeitnahe und sichere Versorgung. Primagas sei ein Joint Venture der niederländischen SHV Energy N.V. und der Krefelder Aretz Gruppe, berichtete ein Unternehmenssprecher.