1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Seifenkistenrennen startet wieder am Hülser Berg​

Anmeldung zum Krefeler Kultrennen : Seifenkistenrennen startet wieder am Hülser Berg

Anmeldungen sind ab sofort möglich. An dem Rennen können Fahrerinnen und Fahrer ab zehn Jahren teilnehmen. Der Fantasie zur Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt.

Da schlagen rennbegeisterte Herzen höher: Am Hülser Berg wird es am Sonntag, 14. August, wieder turbulent. Rasend schnelle Kisten und selbstgebaute fahrbare Kunstwerke stellen sich der herausfordernden S-Kurve und wollen die 500 Meter lange Rennstrecke bis nach unten meistern. Zum 19. Mal findet das Seifenkistenrennen in Krefeld statt und hat damit schon Kultstatus. Es gewinnen in Krefeld nicht nur die Seifenkisten, die am schnellsten die Piste hinunter rasen, sondern in der „Jux-Wertung“ auch die Fahrzeuge mit der kreativsten Performance. Der Fantasie zur Gestaltung von originellen Seifenkisten und künstlerischen Outfits sind dabei keine Grenzen gesetzt. Anmeldungen für das Rennen sind noch bis Sonntag, 31. Juli, möglich. An dem Rennen können alle ab zehn Jahren teilnehmen.

Nach den Probeläufen am Vormittag starten die eigentlichen Rennen am Nachmittag. Außerdem gibt es ein vielseitiges Rahmenprogramm für Groß und Klein, das zu einem schönen Familientag einlädt. Wer bei dem Rennen mit einer Seifenkiste an den Start gehen möchte, muss einen Anmeldebogen ausfüllen. Dieser kann im Veranstaltungskalender des Familienportals heruntergeladen werden. Die Veranstaltung ist für alle Fahrer und Zuschauer kostenfrei. Jeder ist herzlich eingeladen, sich der Herausforderung zu stellen oder die Fahrer von den Zuschauerrängen anzufeuern.

  • Aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind
    Pandemie in Krefeld : Corona-Inzidenz in Krefeld steigt auf 648 an
  • Für 2022 hat Krefelds Stadtkämmerer Ulrich
    Paket „Krefeld macht Sport“ : 450.000 Euro für Krefelder Sportvereine
  • Toine Heijmans gibt den Startschuss für
    Lesung in Krefeld : Literatursommer startet mit Flüchtlings-Verwirrspiel

Nähere Informationen zum Seifenkistenrennen gibt es im Familienportal unter www.krefeld.de/famlienportal und bei Anne Caniels von der Abteilung Jugend unter Telefon 0 21 51 / 86 32 73. Sie ist per E-Mail an anne.caniels@krefeld.de zu erreichen.