1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld Indischer Laminat-Produzent ordert sechs Pallmann-Maschinen

Wirtschaft in Krefeld : Indischer Laminat-Produzent ordert sechs Pallmann-Maschinen

Die Maschinen der Siempelkamp-Tochter kommen im Umfeld einer neuen Spanplattenanlage am indischen Standort Halol im Bundesstaat Gujarat zum Einsatz.

Die Krefelder Siempelkamp-Gruppe hat 2017 alle Anteile an der Pallmann Maschinenfabrik GmbH in Zweibrücken erworben. Der Erwerb des Zerkleinerungsspezialisten verschaffte den Krefeldern das bis dahin fehlende Puzzelstück, um Komplettlösungen für die Holzwerkstoffindustrie aus einer Hand anbieten zu können.

Die Merino Industry Limited – einer der führenden Laminatproduzenten Indiens – bestellte nun mehrere Maschinen aus dem Pallmann-Portfolio. Im März des kommenden Jahres soll bereits die Auslieferung erfolgen. Das Auftragsvolumen umfasst drei Messerringzerspaner, zwei Doppelstrommühlen und einen Nachzerkleinerer sowie  die Überwachung der Inbetriebnahme.

Die Maschinen kommen im Umfeld einer neuen Spanplattenanlage am Standort Halol im Bundesstaat Gujarat zum Einsatz: Merino Industry Ltd. ist primär auf die Produktion von Laminaten in Premium-Qualitäten fokussiert, steigt nun jedoch mit der neuen Anlage auch in die Fertigung des Trägermaterials ein.

Die Pallmann-Spanaufbereitung sichert die Qualität insbesondere der Platten-Deckschichten, die für den nachfolgenden Veredelungsprozess eine unverzichtbare Voraussetzung bildet. Drei Messerringzerspaner des Typs PZKR 16-600 gewährleisten höchste Spanqualität, hohe Durchsatzleistung, schnelle Messerringwechsel und eine präzise Messereinstellung. Zwei Doppelstrommühlen vom Typ PSKM 14-660 erzeugen ein gleichmäßiges Feinspanmaterial mit geringem Staub- und Grobgutanteil – ideal für die Produktion hochwertiger Spanplatten, die höchsten Ansprüchen an die Oberfläche gerecht werden müssen. Merino Industry Ltd. gab zudem einen Nachzerkleinerer in Auftrag, der eine wirtschaftliche Zerkleinerung von Hackschnitzelübergrößen sichert.

  • Ulrich Kaiser, Head of Sales Siempelkamp
    32 Projekte hat Siempelkamp in 27 Jahren mit türkischen Kunden realisiert : Türkisches Unternehmen bestellt zwei Anlagen bei Siempelkamp
  • Eine Frau geht durch die von
    Satelliten-Telefone lahmgelegt : Sperrzone um Teleskop behindert Fluthelfer der Bundeswehr
  • Landrat Andreas Coenen (v.l.), Museumsleiterin Anke
    Photovoltaik-Anlage für Freilichtmuseum in Grefrath : Spielzeugmuseum erhält jetzt Strom durch Sonnenkraft

„Pallmann-Zerkleinerungsmaschinen sind in Indien seit vielen Jahren im Einsatz. Wir freuen uns, mit Merino Industry Limited einen Kunden unterstützen zu dürfen, der an die Materialaufbereitung seiner Anlage und damit an die Qualität seine rPlatten höchste Ansprüche stellt“, betonte Stefan Wissing, Geschäftsführer bei Pallmann.