Krefeld: Gorilla-Mann übt sich in der Rolle vorwärts

Zoo in Krefeld : Gorilla-Mann übt sich in der Rolle vorwärts

Diesmal präsentiert sich Silberrücken Kidogo im Krefelder Zoo nicht so grazil und anmutig wie bei seinem weltberühmten Seiltanz im Jahr 2013.

Diesmal präsentiert sich Silberrücken Kidogo im Krefelder Zoo nicht so grazil und anmutig wie bei seinem weltberühmten Seiltanz im Jahr 2013. Damals machte der Flachlandgorilla international von sich Reden, als er im Freigehege artistisch-lässig spontan auf dem Seil balancierte. Weltweit – in England, Schweiz, Finnland, Niederlanden, Indien, Türkei den USA und China –€“ berichteten die Medien damals über den talentierten Affen. Seine Rolle vorwärts sieht im Vergleich eher ungelenk aus. Das Kraftpaket Kidogo übt sich im regelmäßigen „medical training“ mit seinem Tierpfleger Ben Harr und zeigt dabei vollen Körpereinsatz, berichtet Zoo-Biologin Petra Schwinn. Kidogo habe sichtlich Freude an der Zusammenarbeit – oder grinst er selbstkritisch über seine geringen Haltungsnoten?

(sti)
Mehr von RP ONLINE