Krefeld-Fischeln: St. Clemens feiert 150 Jahre Kirchenweihe

Fischeln : St. Clemens feiert 150 Jahre Kirchweihe

Im 12. Jahrhundert wurde der heute noch erhaltene Turm von St. Clemens auf eine schon bestehende Kirche erbaut. Später baute man an den Turm eine zweischiffige Anlage. 1867 wurde der Ostteil der Kirche abgebrochen und ein mächtiges Querhaus gebaut. Diese neu entstandene Kirche wurde am 14. Oktober 1868 geweiht - also vor 150 Jahren.

(RP) 150 Jahre Kirchweihe St. Clemens werden am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Oktober, ausgiebig gefeiert. Am Samstag beginnt das Fest um 17.15 Uhr mit der Vorabendmesse, musikalisch begleitet vom Jugendchor. Im Anschluss lädt der Gemeindeausschuss zum Cocktailabend ins Clemenshaus ein. Die Pink Propellers, der Jugendchor und ein Mundart-Vortrag von Wolfgang Müller versprechen einen abwechslungsreichen Abend.

Am Sonntag wird ein festliches Hochamt, musikalisch begleitet vom Kirchenchor, gefeiert. Um 12.30 Uhr beginnen der Frühschoppen mit Blasmusik und die Orgelvorstellung für Kinder. Eine Rallye zeigt Klein und Groß Interessantes rund um die Kirche. In der Kirche können die Kirchenschätze von St. Clemens von Nahem betrachtet werden. Um 17 Uhr endet das Jubiläumswochenende mit einem Evensong — dem gesungenen abendlichen Stundengebet — in der Kirche.

Mehr von RP ONLINE