Krefeld: CDU stellt Fragen zur Sanierung des Hülser Kirmesplatzes

Krefeld : CDU-Anfrage zur Sanierung des Hülser Kirmesplatzes

(bk) Die Sanierung des Kirmesplatzes in Hüls beschäftigt die CDU-Fraktion. Für die kommende Sitzung der Bezirksvertretung Hüls am 12. Februar stellte Manfred Läckes, CDU-Sprecher im Ausschuss für Bauen, Wohnen und Mobilität, eine entsprechende Anfrage an die Verwaltung, in der es um die Auswirkungen der geplanten Sanierung geht.

Läckes fragt: „Sind alle Voraussetzungen erfüllt, damit die Sanierung des Kirmesplatzes in Hüls nicht die Ausführung des Hülser Schützenfestes im Mai 2020 behindert? Wenn nein, wieso ist dies nicht der Fall und welche Voraussetzungen müssen noch erfüllt werden? Ist mit dem Veranstalter des Schützenfestes über die geplanten Baumaßnahme gesprochen worden, und welche Zusagen für die Durchführung des Schützenfestes im Mai 2020 wurden gemacht?“.

Mit der Sanierung des Kirmesplatzes soll zügig begonnen werden. Entsprechende Mittel sind bereitgestellt worden.

Mehr von RP ONLINE