Startschuss am 14. Juni 5. Auflage „Sport im Park“ mit neuen Angeboten

Krefeld · Das kostenfreie Sport- und Bewegungsangebot im Krefelder Stadtgebiet feiert ein kleines Jubiläum: Am 14. Juni startet die 5. Auflage. Die Angebotspalette für Jung bis Alt ist in diesem Jahr noch vielfältiger. Das wird geboten.

Sport im Park (hier Vorstellung 2022) soll Jung und Alt in Bewegung bringen.

Sport im Park (hier Vorstellung 2022) soll Jung und Alt in Bewegung bringen.

Foto: Lammertz, Thomas (lamm)

(Golf, Rudern und Functional SUP – mit diesen neuen Angeboten geht die kostenfreie Veranstaltung „Sport im Park“ am 14. Juni in die fünfte Runde. Die Teilnahme ist kostenlos und richtet sich gleichermaßen an alle Aktiven und Sportbegeisterten und an alle, die es werden möchten. Dabei ist der Name Programm und das Angebot an Sport- und Bewegungsaktivitäten findet daher „draußen“, in öffentlichen Grünanlagen oder anderen ausgewählten zugänglichen Orten statt. Startschuss ist am kommenden Freitag, das Programm geht bis zum 15. September.

Unter der organisatorischen Leitung des Stadtsportbund (SSB) Krefeld haben zahlreiche Mitgliedsvereine mit ihren qualifizierten Übungsleiterinnen und -leitern wieder eine bunte Sport- und Bewegungspalette auf die Beine gestellt. „Das bewährte Unterstützerteam um die AOK und dem Landessportbund sowie die Hochschule Niederrhein und die Stadt Krefeld sind wieder mit dabei. Besonders erfreulich ist, dass der Rat der Stadt Krefeld in diesem Jahr eine nachhaltige Förderung für das Projekt beschlossen hat“, erklären die Verantwortlichen.

Buchbar sind die Angebote über die App „Sport im-Park Krefeld“. Alle Sport- und Bewegungsangebote aus den teilnehmenden Vereinen mit Terminen, Zeiten und Veranstaltungsorten sind dort und auch im Internet unter www.ssb-krefeld.de/sport-im-park/ zu finden. Die App bietet Zugriff auf sämtlich Angebote und mit direkter Anmeldemöglichkeit. Die App informiert auch über Änderungen, zum Beispiel wenn aufgrund schlechten Wetters (Starkregen, Gewitter oder vergleichbar) ein Angebot ausfallen sollte.

Zu den Angeboten zählen dabei Rücken- und Ganzkörpertraining, Yoga, Walking, Latin Dance, Qi Gong und Tai Chi. Weitere Sportarten sind unter anderem Boule sowie verschiedene Wassersportarten. Bei Fragen zu den Sportangeboten können sich Interessierte bei der Koordinatorin Stephanie Bendt melden unter E-Mail Stephanie.Bendt@ssb-krefeld.de