In Krefeld: Frau von Mann bedroht

Lutherstraße : Frau von Mann nachts auf der Straße bedroht

Der Täter hielt dem Opfer die Faust an das Gesicht.

(jon) Ein Mann hat gestern Abend, 19. Juli, auf der Lutherstraße eine 50 Jahre alte Frau bedroht. Wie die Polizei mitteilte, war die Krefelderin gegen 22.20 Uhr unterwegs zu einem Kiosk, als plötzlich zwischen zwei Lieferwagen ein Unbekannter hervorsprang und sich ihr in den Weg stellte. Der Täter hielt ihr die Faust an das Gesicht, beleidigte sie aufs Übelste und drohte, sie zu schlagen. Unter Schock flüchtete die Frau und informierte die Polizei. Das Opfer wurde bei dem Vorfall nicht verletzt. Die Einsatzkräfte konnten trotz sofort eingeleiteter Fahndung keinen Verdächtigen mehr im Nahbereich auffinden. Der Gesuchte ist etwa 1,80 Meter groß und trug einen dunklen Kapuzenpullover, sein Gesicht hatte er mit einem Tuch oder Schal vermummt. Die Kripo hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die möglicherweise etwas Verdächtiges mitbekommen haben, sich unter Telefon 02151 6340 oder per E-Mail unter hinweise.krefeld@polizei.nrw.de zu melden.

Mehr von RP ONLINE