1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: IHK-Seminar zur betrieblichen Gesundheitsvorsorge

Krefeld : IHK-Seminar zur betrieblichen Gesundheitsvorsorge

Viele Unternehmen haben mittlerweile ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) implementiert. Doch mit dem Start von gesundheitsfördernden Maßnahmen für die Mitarbeiter kommen auch Herausforderungen auf die Betriebe zu, zum Beispiel unmotivierte Beschäftigte und nörgelnde Führungskräfte. Beim "Aktionstag Betriebliches Gesundheitsmanagement" möchte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein gemeinsam mit Partnern der Frage nachgehen, wie die mittlere Führungsebene von den Vorteilen eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements überzeugt werden kann. Er findet am 21. Oktober von 10.30 bis 17 Uhr bei "salvea - Lust auf Gesundheit" an der Westparkstraße 107-109 in Krefeld statt.

"Das bloße Angebot gesundheitsfördernder Aktivitäten reicht nicht aus - auch die Führungskräfte müssen überzeugt werden, damit das BGM Teil des Führungsalltags und der Unternehmenskultur wird", erklärt IHK-Referent Gregor Werkle, der für die Gesundheitswirtschaft zuständig ist. "Doch nicht nur die Führungskräfte, auch die Beschäftigten müssen hinter dem BGM stehen."

(RP)