Krefeld Heimatbund Uerdingen bereit zum Umzug

Krefeld · Die Kisten sind gepackt, die Möbel zerlegt: Noch in diesem Jahr will der Heimatbund mit dem Heimatmuseum vom Brempter Hof in sein neues Domizil im Bügeleisenhaus an der Ecke Am Zollhof und Bruchstraße umziehen.

 Dietmar Ortmanns trägt das letzte Exponat, ein Spinnrad, aus dem großen Saal des vormaligen Heimatmuseums im Brempter Hof.

Dietmar Ortmanns trägt das letzte Exponat, ein Spinnrad, aus dem großen Saal des vormaligen Heimatmuseums im Brempter Hof.

Foto: Thomas Lammertz
 Dietmar Ortmanns und Elmar Jakubowski beim Kistenschleppen im ehemaligen Sekretariat des Heimatbunds.

Dietmar Ortmanns und Elmar Jakubowski beim Kistenschleppen im ehemaligen Sekretariat des Heimatbunds.

Foto: Lammertz Thomas
 An der Eingangstür zum Bügeleisenhaus grüßt die Bleiverglasung von Pitt van Treeck mit dem ehemaligen Uerdinger Obertor.

An der Eingangstür zum Bügeleisenhaus grüßt die Bleiverglasung von Pitt van Treeck mit dem ehemaligen Uerdinger Obertor.

Foto: Lammertz Thomas
 Im Erdgeschoss des Bügeleisenhauses: Elmar Jakubowski am Schrank für Teile der wertvollen Herbertz-Bibliothek.

Im Erdgeschoss des Bügeleisenhauses: Elmar Jakubowski am Schrank für Teile der wertvollen Herbertz-Bibliothek.

Foto: Lammertz Thomas
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort