1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: „Graf Bismarck“ - kleine Geschichte

Krefeld : „Graf Bismarck“ - kleine Geschichte

Früher war die Krefelder Ausflugslok "Schluff" im Ruhrgebietsbergbau auf der Zeche Graf Bismarck in Gelsenkirchen im Einsatz. 1947 wurde sie gebaut, ihr Name ist "Graf Bismarck XV", erbaut von der Firma Henschel & Sohn in Kassel, einem renommierten Eisenbahnunternehmen.

Die Nummer der Lok vom Typ D 600 kann man noch immer seitlich sehen: Ihre Fabriknummer lautet: He 29893/47. Früher wurde die Graf Bismarck mit Kohle befeuert, ein Heizer schüppte Kohle in den Ofen. Die Krefelder Eisenbahngesellschaft hingegen setzte auf den Krefelder Strecken nach dem Zweiten Weltkrieg nach und nach alle Dampflokomotiven ab, diese wurden durch steigenden Lkw-Verkehr sowie Dieselloks ersetzt. Die Dampfloks verschwanden aus dem Straßenbild.

Die erste kleine Wende erfolgte im Jahr 1968 in Krefeld. Die Krefelder Eisenbahngesellschaft feierte in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen und stellte Fahrzeuge ihrer Geschichte im Nordbahnhof aus. Viele Besucher kamen, erstmals fuhr an diesem Tag wieder ein historischer Personenzug von Krefeld zum Hülser Berg. Das Echo auf diese Aktion war so gut, dass ab 1979 dort wieder eine Diesellok und 1980 wieder regelmäßig eine historische Dampflok fuhr - "Graf Bismarck".

Die Krefelder hatten die Lokomotive der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (DGEG) in Bochum-Dahlhausen abgekauft. Hier stand eine betriebsbereite Dampflok zum Verkauf. 1997 wurde die Lok in Meiningen im Dampflokwerk grundüberholt. Sie erhielt dort auch einen neuen Kessel. In den Jahren 2005 und 2006 wurde die Lok im selben Werk erneut instandgesetzt.

Heute wird der Schluff als Museumseisenbahn von der SWK mobil, unterstützt durch die Vereine "Schluff und historische Verkehrsmittel Krefeld", "Freunde der Eisenbahn Krefeld e.V." und der "Interessengemeinschaft Schienenverkehr Krefeld e.V.", der Traditionsabteilung der Bus und Bahn der SWK-Vereinigung und seit 2010 der "Hafen Krefeld GmbH & Co. KG", betrieben.

(RP)