Krefeld: Gorilla Massa soll im Zoo Klavier-Konzerte geben

Krefeld: Gorilla Massa soll im Zoo Klavier-Konzerte geben

Der Krefelder Gorilla-Silberrücken Massa soll bald im Zoo Klavier-Konzerte geben. Dies teilte die Zooleitung gestern mit. Aus den Erlösen soll das Projekt "Ein Garten für Gorillas" finanziert werden.

Einmal wöchentlich spielt Massa derzeit im Beisein der Betreuerin Christine Peter auf einem Spezialpiano. Der fast vierzigjährige Menschenaffe genieße sein Hobby und sei deutlich entspannter, schrieb der Zoo gestern. Große Menschenaffen verfügen über kräftigere Finger als Menschen, eine Krefelder Fachfirma baute deshalb ein Spezialpiano.

(RP)