1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Fußgängerin verletzt sich bei Unfall

Krefeld : Fußgängerin verletzt sich bei Unfall

Am vergangenen Freitagnachmittag hat eine 23- jährige Krefelderin den Südwall an der Einmündung der Gerberstraße überquert.

Dabei wurde sie von einem Pkw angefahren, der die Gerberstraße entlang fuhr und nach rechts in den Ostwall einbog. Die 23-jährige Frau fiel dadurch hin. Der schwarze Pkw, der nicht näher beschrieben werden kann, entfernte sich vom Unfallort und fuhr in Richtung Ostwall weiter. Die Fußgängerin wurde am Bein verletzt, sie wurde im Krankenhaus ambulant behandelt.

Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich unter Tel.02151 6340 zu melden.

(ots)