1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Überfall in Krefeld: Fünf Männer schlagen und treten auf 19-Jährigen ein

Überfall in Krefeld : Fünf Männer schlagen und treten auf 19-Jährigen ein

In den frühen Morgenstunden des ersten Weihnachtstages ist am Krefelder Hauptbahnhof ein 19-Jähriger von einer Gruppe von vier oder fünf Männern überfallen worden.

Gegen 3 Uhr wurde der 19-jährige Krefelder von einer Tätergruppe von vier bis fünf Personen im Hauptbahnhof zur Herausgabe seines Geldes aufgefordert.

Als er dies verweigerte, schlugen und traten mehrere Täter auf ihn ein. Dabei wurde ein Handy in der Hosentasche beschädigt. Der 19-Jährige konnte sich zum Eingang der Diskothek Meilenstein flüchten.