Rätsel 4 für Mittwoch, 2. Juli:: Eiskalt erwischt

Rätsel 4 für Mittwoch, 2. Juli:: Eiskalt erwischt

Angesichts der hohen Temperaturen ­- und weil man beim Rätseln am besten einen kühlen Kopf behält,­ dreht sich die heutige Aufgabe um Eis. Genauer: um Eishockey.

Gut waren die Krefelder Teams ja eigentlich immer. Aber am ehesten kann der RSC Bielefeld ein Lied davon singen. Oder besser: eine Jeremiade. Mit 48:0 bezwangen die Krefelder die Westfalen in der Rheinlandhalle. 4000 Eishockeyfans waren Zeugen dieses weltrekordverdächtigen Ergebnisses.

Wir wollen wissen: Welches für das Krefelder Eishockey traurige Ereignis am 4. August 1978 ging dem hohen Sieg voraus und machte ihn überhaupt erst möglich?

  • Deutschland-Cup in Krefeld : Historisches Eishockey-Spektakel

Der Tagessieger gewinnt einen Kasten Königshofer. Jede richtige Einsendung wandert in den Hauptpreispool.

Der Einsendeschluss Mittwoch, 2. Juli 2008, 18 Uhr. Bitte faxen Sie Ihre Lösung an die 02151-639629. Oder geben Sie Ihre Lösung telefonisch durch ­ zwischen 17 Uhr und 17.30 Uhr unter 02151-639614. Oder mailen Sie sie mit dem Stichwort Sommerrätsel an redaktion.krefeld@rheinische-post.de. Absender und Telefonnummer nicht vergessen! Teilnahme erst ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE