1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: DLRG: Wachsaison am Elfrather See wird eröffnet

Krefeld : DLRG: Wachsaison am Elfrather See wird eröffnet

Die Lebensretter waren im Jahr 2017 mehr als 6.855 Stunden in 103 Einsätzen unterwegs.

Seit über 100 Jahren ist die Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft in Krefeld, als zweiter in Deutschland gegründeter Verein, ehrenamtlich tätig in der Schwimmausbildung und Gefahrenabwehr am oder im Wasser. Mit heute 1.400 Mitgliedern ist sie einer der großen Vereine in Krefeld.

Im fünften Jahrzehnt beginnt für die Lebensretter die Wachsaison am Elfrather See immer am 1.Mai. So auch in diesem Jahr vor dem DLRG-Haus, Bruchweg 30, 11 Uhr direkt neben dem Strandcafe und vor dem Bootsanleger. Durch Hissen der Flagge mit dem Logo des mit angehobenen Schwingen auf das Wasser spähenden Seeadlers, gilt dieser seit 1913 als prägendes Symbol für die Wachsamkeit aller in der Wasserrettung dienenden DLRG-Mitarbeiter.

Die Aktiven der Wachmannschaft haben in den Wintermonaten zuvor mit viel Engagement Lehrgänge oder Prüfungen aufgefrischt und die Wache mit Leitstelle und die Ausrüstung einsatzklar gemacht. Als neuer Einsatzleiter für den Katastrophenschutz wird Markus Simmes vorgestellt. Der im Katastrophenschutz des Landes NRW gemeldete Bootstrupp des DLRG Bezirk Krefeld ist von den Wachdiensten unabhängig. Er steht in ständiger Bereitschaft auf Abruf.

  • Krefeld : Elfrather See: Erster Praxistest für die Supernasen
  • Frank Tichelkamp von der Brauerei Königshof
    Krefelder Bierbrauer sind in Sorge : Bierflaschen werden knapp
  • Jens Voss
    Kolumne KR wie Krefeld : Wie Krefeld den Verfall von Urbanität endlich stoppen will

Bei vielen Wassersportveranstaltungen auf dem Elfrather See, am dortigen Badesee oder auf dem Rhein sind die Lebensretter an ihrer roten Kleidung bzw. Farbe der Boote für jeden gut zu erkennen. Gerne sind sie Ansprechpartner bzw. Helfer zur Behebung von Gefahren im, am oder auch unter Wasser.

Über 6.855 Stunden mit 103 Einsätzen im Vorjahr zeigen, wie wichtig eine professionelle Überwachung in der Nähe von Gewässern ist.

Infos über ehrenamtliches Engagement bei der DLRG unter https://bez-krefeld.dlrg.de

(RP)