Krefeld: Das Kesselhaus soll zur Veranstaltungshalle werden

Krefeld : Das Kesselhaus soll zur Veranstaltungshalle werden

Grüne laden zur öffentlichen Fraktionssitzung ein.

Zu einer öffentlichen Fraktionssitzung laden die Grünen interessierte Bürger für kommenden Montag, 12. Juni, ab 19 Uhr in den Mies-van-der-Rohe-Business-Park an der Girmesgath 5 (HE-Gebäude, Eingang B2) ein. Thema der Sitzung ist die Frage, ob das ehemalige Verseidag-Gelände zu einem sogenannten MICE-Zentrum (Meetings, Incentives, Conventions, Events) weiterentwickelt werden kann bzw. soll.

Ein wesentlicher Baustein für dieses ambitionierte Projekt wäre die schon länger diskutierte Umnutzung des alten Kesselhauses zu einer multifunktionalen Veranstaltungshalle. Beträchtliche Investitionen wären dafür zu tätigen. Reiner Leendertz, Inhaber und Chef des Business-Parks, der bereits stattliche Summen in die denkmalgerechte Sanierung der historischen Büro- und Industriehallen gesteckt hat, will von Politik, Stadt und Bürgern wissen, ob und inwieweit sie bereit sind, ihn bei seinem Vorhaben zu unterstützen. Zusammen mit Leendertz und interessierten Bürgern wollen die Grünen die Chancen und Risiken dieses Projekts diskutieren.

Anmeldung erforderlich unter der Rufnummer 02151 862035 oder per E-Mail an: "gruene-fraktion@krefeld.de".

(jon)
Mehr von RP ONLINE