1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Cora in love mit Cora Schumacher auf Joyn - Krefelder Kuppelshow

Kuppelshow im Streamingdienst : Krefelder kämpft um das Herz von Cora Schumacher

Die Ex-Frau von Ralf Schumacher will die große Liebe finden – und geht einen ungewöhnlichen Weg. Am Freitag ist nun das große Finale - und ein Krefelder ist noch im Rennen.

Thomas aus Krefeld hat es bis in die Endrunde geschafft: Promi-Lady Cora Schumacher läutet das Finale ihrer Reality-Show „Coras House of Love“ ein – diesen Freitag, 2. Oktober, bei Joyn PLUS+. Die Ex-Ehefrau von Ralf Schumacher (45) will endlich die große Liebe finden – und geht dafür einen ungewöhnlichen Weg. Welcher der drei verbliebenen Auserwählten überzeugt in der finalen „Love-Challenge“? Wer gewinnt das Herz der 43-Jährigen für sich? Wer verlässt mit ihr gemeinsam „Coras House of Love“?

Drei Männer sind nach acht Tagen noch im Rennen: Carlo (53, Coach und Unternehmensberater, Palma/Mallorca), Denny (32, Profiboxer, Königs Wusterhausen) und Thomas (40, Automobilverkäufer, Krefeld). Cora Schumacher: „In meinem Leben ist nicht alles ganz einfach. Ich suche von Herzen eine starke Schulter, an der ich auch mal schwach sein kann. Ich muss mir sicher sein, dass das nicht ausgenutzt wird und dass mein Vertrauen nicht missbraucht wird. Ich gehe nicht mit dem Gedanken aus dem Haus, dass ich den Gewinner dann gleich heirate, sondern ihn möchte ich richtig kennenlernen.“

Seit rund sechs Monate ist der Krefelder Single, nun ist er bereit für eine neue Bindung. Was ihm an Cora Schumacher besonders gefällt? „Am besten gefällt mir Coras trockener und sarkastischer Humor. Ihre Art und ihre Persönlichkeit haben mich sofort umgehauen. Wir haben sehr viele Parallelen und Gemeinsamkeiten.“

Übrigens: Am 9. Oktober, präsentiert Joyn eine Spezialfolge mit Cora Schumacher und dem Gewinner. Produziert wird die Show von Endemol Shine Germany.

(jon)