Krefeld Concert Royal kommt zur Burgserenade

Krefeld · Das Ensemble "Concert Royal" spielt beim Serenadenkonzert am Freitag, 3. Februar, ab 20 Uhr auf Burg Linn. Auf dem Programm im Rittersaal stehen Oboensonaten des 18. Jahrhunderts deutscher und englischer Komponisten, darunter Werke "neuer" noch unbekannter Meister, sowie Cembalowerke von Bach, Scarlatti und Rameau.

 Karla Schröter gründete das Ensemble, das mit Instrumenten des 18. Jahrhunderts musiziert.

Karla Schröter gründete das Ensemble, das mit Instrumenten des 18. Jahrhunderts musiziert.

Foto: CR
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort