Krefeld: Collegium Musicum erhält Orchesterwerk

Krefeld: Collegium Musicum erhält Orchesterwerk

Das Collegium Musicum Krefeld wird im nächsten Jahr 90. Doch schon 2018 gibt es ein besonderes Geschenk. Als Welturaufführung wird beim Sommerkonzert in der Friedenskirche ein Werk des Krefelder Komponisten Claes Jasper Biehl aufgeführt, das dieser dem Orchester und seinem Dirigenten gewidmet hat. Das war Thema bei der Jahreshauptversammlung.

Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen wurden der erste Vorsitzende Ludger Gehnen sowie seine Stellvertreterin Ulrike Drees einstimmig wiedergewählt. Für Christel von Schaper, die sich aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte, wurde Peter Giesen in den Vorstand berufen.

(ped)