1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Unfall in Krefeld: Lkw erfasst Radfahrerin beim Abbiegen

Unfall in Krefeld : Lkw erfasst Radfahrerin beim Abbiegen

Ein Lkw-Fahrer aus den Niederlanden hat am Freitag gegen 12.30 Uhr in Linn beim Abbiegen eine Radfahrerin übersehen. Sie wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht und schwebt in Lebensgefahr.

Ein Lkw-Fahrer aus den Niederlanden hat am Freitag gegen 12.30 Uhr in Linn beim Abbiegen eine Radfahrerin übersehen. Wie die Polizei mitteilt, bog der Sattelschlepper von der Düsseldorfer Straße rechts in die Hafenstraße ein und erfasste dabei die 54-Jährige mit ihrem Pedelec. Sie wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht und schwebt in Lebensgefahr. Der Lkw-Fahrer wurde von einem Notfallseelsorger betreut.

In Krefeld kommen Abbiegeunfälle mit Lkw immer wieder vor. Vor einigen Wochen war ein 81-jähriger Radfahrer von einem abbiegenden Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Der Lkw-Fahrer stand damals mit seinem Fahrzeug an der Autobahnausfahrt Oppum an der Kreuzung Untergath/Hauptstrasse bei Rot und  wollte nach rechts in Richtung Heinrich-Malina-Platz abbiegen. Als er bei Grün anfuhr, fuhr auch der Radfahrer auf dem parallelverlaufenden Radweg in Richtung Untergath an. Der Lkw erfasste den Mann und überrollte ihn.

(jon)