Unfall in Krefeld: Junge stößt mit Taxi zusammen

Krefeld : Zwölfjähriger stößt mit einem Taxi zusammen

(oli) Am Donnerstagabend ist ein zwölf Jahre alter Radfahrer mit einem Taxi zusammengestoßen und hat sich dabei leicht verletzt. Gegen 19 Uhr war der Junge gemeinsam mit seinem Vater über die Gladbacher Straße gefahren.

Im Kreuzungsbereich zur Obergath stieß der Junge mit einem Taxi zusammen, das verbotswidrig aus einer Grundstückseinfahrt fuhr. Der Zwölfjährige fiel auf die Motorhaube und danach zu Boden. Dabei wurde er leicht verletzt und vor Ort ärztlich behandelt.