Polizeikontrolle in Krefeld: Fahrraddieb nachts mit Drogen unterwegs

Polizeikontrolle in Krefeld : Fahrraddieb nachts mit Drogen unterwegs

Die Polizei hat in der Nacht zu Montag in der City einen Mann festgenommen, der mit einem gestohlenen Mountainbike unterwegs war und Betäubungsmittel mit sich führte.

Gegen 3.20 Uhr kontrollierten Beamte einen 32-Jährigen, der mit einem Mountainbike ohne Licht entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung auf dem Gehweg des Südwalls unterwegs war. Als sie seinen Rucksack durchsuchen wollten, flüchtete der Mann zu Fuß in Richtung Stephanstraße. Die Beamten konnten ihn kurze Zeit später in einer Gebäudenische an der Königstraße festnehmen. Auf seiner Flucht hatte er eine Feinwaage verloren und versucht, Betäubungsmittel unter einem geparkten Auto zu verstecken.

(jon)
Mehr von RP ONLINE