1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Krefeld: Zwei Verletzte nach Schlägerei im Schönwasserpark

Polizei Krefeld sucht Zeugen : Zwei Verletzte nach Schlägerei im Schönwasserpark

Am Freitagabend, 12. Juni, haben gegen 21 Uhr drei Jugendliche im Schönwasserpark zwei Männer angegriffen und leicht verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

(oli) Nach Angaben der Polizei waren die beiden Gruppen schon im Laufe Tages aneinandergeraten und hatten sich gegenseitig beschimpft. Am Abend schlug einer von ihnen einen 22-Jährigen mit einem Fausthieb zu Boden. Zwei weitere Jugendliche traten auf ihn ein. Als sein 20-jähriger Freund ihm helfen wollte, wurde auch er attackiert. Danach flüchteten die drei Täter unerkannt, ihre beiden Opfer wurden bei dem Vorfall leicht verletzt.

Die Polizei beschreibt die Männer wie folgt: Ein Täter ist circa 15 Jahre alt, 1,65 bis 1,70 Meter groß. Er hat dunkelbraune, kurze Haare, blaue Augen und trug ein schwarzes T-Shirt der Marke Nike, eine Brille und eine Bauchtasche. Ein weiterer Angreifer ist circa 19 Jahre alt, 1,85 Meter groß und hat braune, kurze Haare und braue Augen. Er trug eine kurze, graue Trainingshose und eine weiße Kappe. Der dritte Täter ist rund 16 Jahre alt, 1,65 Meter groß und hat schwarze, kurze Haare und braune Augen. Er trug zwei silberne Ringe. Die drei Gesuchten sollen nach Polizeiangaben „südländisch“ ausgesehen und sich in türkischer Sprache unterhalten haben.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel: 02151 6340 oder per E-Mail an [email protected] entgegen.