1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Krefeld: Zehnjährige am Großmarkt von Porsche angefahren

Unfall in Krefeld : Zehnjährige am Großmarkt von Porsche angefahren

Eine Zehnjährige ist am Mittwoch bei einem Unfall im Stadtteil Cracau leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war das Mädchen auf dem Fahrrad am Großmarkt mit einem Auto zusammengestoßen.

Gegen 13.45 Uhr verließ ein 51-jähriger Porschefahrer das Gelände „Großmarkt" auf die Oppumer Straße in Richtung Berliner Straße. An der Einmündung stieß er mit dem zehnjährigen Mädchen zusammen, das mit dem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Dießemer Bruch unterwegs war. Das Kind prallte mit dem Kopf auf die Motorhaube und stürzte zu Boden. Ein Rettungswagen brachte die Zehnjährige ins Krankenhaus, welches sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

(jon)