1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Krefeld: Wohin an Silvester - Parties, Thater, Feiern

Feiern, Theater, Parties in Krefeld : Tipps für Silvester

Auch in diesem Jahr stellt sich wieder die Frage: Wie feiern wir Silvester? Wo in diesem Jahr der Jahreswechsel in Krefeld so richtig gefeiert wird, soll diese Übersicht verraten.

Silvester auf der Krefelder Rennbahn: In einem exklusiven Ambiente verwandelt sich die Krefelder Pferderennbahn am 31. Januar in eine Partylocation. Auf drei Tanzflächen werden hier House, Partyklassiker und Schlager erklingen. Begleitet wird der Abend mit Blick auf die Rennbahn von einem Gala-Buffet von Chefkoch Hans Bertels. Zum Jahreswechsel gibt es ein großes Feuerwerk auf der Freiterrasse. Einlass ist ab 19 Uhr. Ohne Buffet kosten die Karten 19 Euro im Vorverkauf und 25 Euro an der Abendkasse. Der Karten inklusive Buffet kosten 58 Euro und sind nur im Vorverkauf auf der Rennbahn erhältlich. Die Karten der ersten Kategorie sind im Vorverkauf an folgenden Stellen verfügbar: Diebels Fasskeller, Media Markt, Mediencenter, Ticket Sachs, By Butzen Hairconcept, Krefelder Rennbahn und online unter: www.rennbahn-tickets.de, Hotline: 02151 59 84 53.

Musikalisch ins neue Jahr in der Kufa: Auch in der Kulturfabrik wird wieder ordentlich gefeiert. Unter dem Motto „The Final Countdown“ wird auf ein gelungenes Jahr 2018 und ein noch besseres Jahr 2019 angestoßen. Musikalisch wird das Beste aus 2018, Charts, Pop und Rock und Partyklassiker gespielt. Einlass ist ab 22 Uhr. Die Karten kosten acht Euro.

Silvester im Winkmannshof: Im historischen Ambiente und mit Blick auf die Wasserbug Linn können die Gäste hier aus drei Möglichkeiten wählen: Ein Silvesterbuffet im Wintergarten für 34,80 Euro p.P., ein Silvester-5-Gang-Menü im Restaurant für 56,80 Euro p.P. oder eine Silvesterparty in der Museumsscheune für 38 Euro p.P. Eine Reservierung ist hier erforderlich. Los geht es um 18 Uhr.

Silvesterball im Stadtwald: Die Karten hierfür sind bereits ausverkauft.

Der Jahreswechsel im Meilenstein: Mit den besten Klängen aus 2018 und ganz viel Lärm wird im Meilenstein dem neuen Jahr entgegengefeiert. Empfangen werden die Partygäste mit einem Glas Sekt zum Einstimmen. Eine Happy Hour und Glühwein umsonst gibt es vor zwölf Uhr. Zum Jahreswechsel gibt es dann ein festliches Feuerwerk. Einlass ist ab 22.30 Uhr.

Silvesterparty im Jazzkeller: Mit Dj Alex, einem Glas Sekt und deftigem Chili con Carne nach Mitternacht wird hier ab 21 Uhr der Jahreswechsel groß gefeiert. Der Eintritt kostet acht Euro. Eine Kartenreservierung ist telefonisch, per SMS und über Whatsapp unter 0162/2013145 oder per Mail unter info@jasskeller.info erhältlich.

Der Silvesterabend im Theater: Auf der großen Bühne im Theater Krefeld wird um 17 Uhr „Die Faschingsfee“ gespielt. Die Karten für die Operette von Emmerich Kálmán unter der neuen Textfassung von Carsten Süss sind ab 24,50 Euro erhältlich.