1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Krefeld: Unbekannte zünden nachts Sperrmüll an

Haus in Krefeld beschädigt : Unbekannte zünden nachts Sperrmüll an

In der Innenstadt standen in der Nacht zum Montag ein Altkleidercontainer sowie an der Straße abgestellter Sperrmüll in Flammen. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus und bittet um Hinweise.

Wie die Behörde mitteilte, brannte gegen 1.30 Uhr ein Altkleidercontainer an der Talstraße. Gegen 2.20 Uhr ging ganz in der Nähe eine Ansammlung von Sperrmüll in Flammen auf, der an einem Mehrfamilienhaus an der Blumentalstraße angelehnt war. Das Feuer griff auf die Fassade des Gebäudes über. Durch die Hitze zerplatzten die Fenster im Erdgeschoss. Auch die Wohnung wurde beschädigt.

Als das Feuer ausbrach, hielten sich 13 Personen im Haus auf. Es wurde niemand verletzt. Das Kriminalkommissariat 11 hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Ruf 02151 6340 oder hinweise.krefeld@polizei.nrw.de

(jon)