Krefeld: Nach Auffahrunfall am Steeger Dyk einen Baum entwurzelt

Unfall am Steeger Dyk : Unfallfahrer entwurzelt mit Auto einen Baum

Nach einem Auffahrunfall fuhr ein 43-Jährgiger am Steeger Dyk gegen einen Maum. Vom vermeintlichen Unfallverursacher wurde der Führerschein eingezogen.

(oli) Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf dem Steeger Dyk ist ein Mann leicht verletzt worden. Gegen 14.50 Uhr war der 43-Jährige auf dem Steeger Dyk in Höhe Langen Dyk mit einem 77-Jährigen zusammen, der mit seinem Auto auf den Steeger Dyk abbog. Der 43-Jährige kam von der Fahrbahn ab, fuhr gegen einen Baum und entwurzelte ihn. Sein Auto kam auf dem Baum zum Stehen. Zwei Zeugen leisteten Erste Hilfe. Der verletzte Fahrer wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. Da der 77-Jährige im Verdacht stand, alkoholisiert gefahren zu sein, wurde er für eine Blutprobe zur Polizeiwache gebracht. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Mehr von RP ONLINE