Krefeld: Motorradfahrer schwer verletzt

Krefeld : Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Der 64-Jährige wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

(jon) Ein Motorradfahrer ist am Mittwoch, 13. März, bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der Uerdinger Straße schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 13.25 Uhr ein 67-Jähriger mit seinem Auto auf der Uerdinger Straße stadteinwärts und bog nach links auf die Sprödentalstraße ab. Dabei erfasste er im Kreuzungsbereich einen Motorradfahrer, der auf der Uerdinger Straße stadtauswärts fuhr. Der 64-Jährige stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Kreuzung Uerdinger Straße / Sprödentalstraße bis 14.25 Uhr gesperrt. Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine Angaben.

Mehr von RP ONLINE