Krefeld: Mann von Gruppe angegriffen

Theaterplatz in Krefeld :

Am Samstag ist auf dem Theaterplatz in Krefeld ein Mann von einer Gruppe attackiert worden. Insgesamt schlugen drei Männer auf das Opfer ein.

Das Opfer wurde bei der Attacke leicht verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Gegen 4.50 Uhr war der 20 Jahre alte Mann auf dem Theaterplatz unterwegs. Dort sprachen ihn drei Männer an und forderten ihn unter Vorhalt eines Messers auf, den Platz zu verlassen.

Als er sich entfernen wollte, schlugen die Männer unvermittelt mit Fäusten und Bierflaschen auf ihn ein. Er stürzte und verletzte sich leicht. Das Opfer kam in ein Krankenhaus, welches es nach einer Behandlung wieder verlassen konnte. Der 20-Jährige konnte die Täter nicht weiter beschreiben.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

(seeg)
Mehr von RP ONLINE