Krefeld: Kurioser Unfall - Mann fährt mit Auto beim Einparken in Graben

Kurioser Unfall in Krefeld : 54-Jähriger fährt beim Einparken in den Graben

Mit seinem Wagen prallte ein Mann gegen eine Hauswand und landete mit seinem Auto im Souterrain. Wie es dazu kommen konnte, ist noch unklar.

Ein Mann ist am Mittwoch bei einem Unfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei erklärte, versuchte der 54-Jährige gegen 8.45 Uhr sein Auto auf einem Stellplatz an der Leyentalstraße einzuparken.

Dabei fuhr er aus ungeklärter Ursache über einen Bordstein in einen Graben und prallte gegen die Hauswand im Souterrain des angrenzenden Gebäudes. Der Fahrer konnte sich aus dem Pkw befreien.

(jon )
Mehr von RP ONLINE