Krefeld: Hüls: Unbekannte sprengen Geldautomat

Zeugen beobachten Fahrzeug aus den Niederlanden : Hüls: Unbekannte sprengen Geldautomat

Durch die Explosion entstand Sachschaden. Zeugen beschreiben zwei maskierte Männer, die in einem Fahrzeug mit niederländischen Kennzeichen flohen.

(oli) In der Nacht zu Samstag haben um 3.12 Uhr unbekannte Täter einen Geldautomaten in einer Bank in Hüls gesprengt. Durch die Explosion entstand Sachschaden. Zeugen beobachteten zwei maskierte Männer, die nach der Sprengung mit einem schwarzen VW Golf mit niederländischen Kennzeichen in Richtung Tönisberger Straße vom Tatort flüchteten. Die Polizei leitete zwar umgehend umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein, diese verliefen bislang ohne Erfolg. Durch die Explosion entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Bislang ist nicht bekannt, ob die Täter Bargeld erbeuteten.

Mehr von RP ONLINE