1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Krefeld: Fahrer wird bei Unfall in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Am Schicksbaum in Krefeld : Fahrer wird bei Unfall in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

In Krefeld krachte es in der Nacht. Ein Autofahrer kam von der Straße ab und wurde in seinem Wagen eingeklemmt. Die Feuerwehr musste ihn befreien.

Ein 42-jähriger Autofahrer aus Viersen ist bei einem Unfall auf der Straße Am Schicksbaum in Krefeld in der Nacht auf Samstag gegen 1.20 Uhr schwer verletzt worden. Er war stadtauswärts unterwegs. Laut Polizei kam er aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Ampelmast und ein Verkehrsschild. Durch den Aufprall hob das Auto vom Boden ab, prallte gegen einen Baum und landete auf der Beifahrerseite.

Der Mann wurde bei dem Unfall in seinem Berlingo eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite ihn aus dem Wagen. Das Dach musste aufgesägt werden. Schwer verletzt kam der Fahrer in ein Krankenhaus. Insgesamt eineinhalb Stunden dauerte die Rettungsmaßnahme samt Unfallaufnahme. Wie es zu dem Vorfall kam, ist noch nicht klar. Die Polizei Krefeld hat die Ermittlungen aufgenommen.

(ldi)