Krefeld: Einbrecher flüchten über den Balkon

Vorfall in Krefeld : Einbrecher flüchten über den Balkon

Die Polizei hat am Donnerstag zwei Einbrüche im Stadtteil Dießem / Lehmheide registriert. Wie die Behörde mitteilt, hebelten an der Tannenstraße Unbekannte zwischen 7.50 und 17.50 Uhr die Tür einer Wohnung im ersten Stock auf und stahlen Schmuck.

Anschließend entkamen sie mitsamt der Beute über den Balkon. An der Vennfelder Straße brachen Einbrecher zwischen 17.30 und 19.10 Uhr die Terrassentür einer Wohnung im Erdgeschoss auf und nahmen Schmuck und Geld mit. „Schützen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus“, rät die Kripo. „Schieben Sie den Tätern einen Riegel vor. Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz berät Sie kostenlos und neutral.“ Hinweise von möglichen Zeugen an die Polizei, Ruf 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de

(jon )