1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Krefeld: Drei Kinder an Unfällen beteiligt

Vorfälle in Krefeld : Drei Kinder an Unfällen beteiligt

In Uerdingen und Fischeln ist es am Sonntag, 13. Juni, zu zwei Unfällen gekommen, an denen drei Kinder beteiligt waren.

Laut Polizei bog, um 13.50 Uhr eine 58-jährige Fahrerin von der Alten Krefelder Straße nach rechts auf die Lange Straße ab. An der Einmündung der separaten Abbiegespur stieß sie mit zwei Jungen (8 und 10 Jahre) auf Tretrollern zusammen. Dabei wurde der Achtjährige leicht verletzt. Gegen 21.10 Uhr fuhr eine zwölfjährige Radfahrerin auf der Kneinstraße in Richtung Untergath. Sie stieß mit einer entgegenkommenden 76-jährigen Radfahrerin zusammen. Die Frau wurde leicht verletzt.

(jon)