Krefeld: 82-Jährige verjagt Einbrecher

Vorfall in Krefeld : 82-Jährige verjagt Einbrecher

Am Montagvormittag ist ein Mann in das Haus einer Rentnerin eingebrochen. Sie forderte ihn lautstark auf, das Haus zu verlassen, woraufhin der Einbrecher nickte und verschwand.

Das teilt die Polizei mit. Gegen 12.30 Uhr klingelte es an der Haustür der 82-Jährigen. Die Anwohnerin der Oberbruchstraße hörte Tritte an der Tür und einen lauten Knall. Dann öffnete sich die Tür und ein Mann mit Brecheisen stand vor der Bewohnerin.

Sie forderte ihn lautstark auf, das Haus zu verlassen, woraufhin der Einbrecher nickte und das Haus verließ. Die Frau informierte daraufhin die Polizei. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen zum Tatverdächtigen. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 1,65 Meter groß, hat kurze schwarze Haare, eine gesetzte Figur und ein "südeuropäisches Aussehen". Zudem trug er eine dunkle Jacke und eine dunkle Hose.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02151 6340 oder per E-Mail „hinweise.krefeld@polizei.nrw.de“ entgegen.

(ubg )