1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Frau bei Dachgeschossbrand in Krefeld schwer verletzt

Einsatz am Dienstagabend : Frau bei Dachgeschossbrand in Krefeld schwer verletzt

Die Feuerwehr musste am Dienstagabend zu einem Brand in Krefeld ausrücken. Sechs Bewohner eines Mehrfamilienhauses musstes ärztlich untersucht werden, eine Frau erlitt schwere Verletzungen.

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Krefeld ist eine Frau schwer verletzt worden. Sechs weitere Menschen wurden nach dem Feuer am Dienstagabend vor Ort ärztlich untersucht, wie die Feuerwehr mitteilte. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte seien schon weit sichtbar Flammen aus dem Dachgeschoss der Wohnung geschlagen.

Die Feuerwehr konnte die Bewohnerin schwer verletzt aus ihrer Wohnung retten. Sie wurde in eine Spezialklinik gebracht. Zu Brandursache und Schadenshöhe konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

(chal/dpa)