1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Fahrerflucht in Krefeld: Auto erfasst Fußgängerin - Frau leicht verletzt

Fahrerflucht in Krefeld : Auto erfasst Fußgängerin - Frau leicht verletzt

Am Mittwochmorgen hat ein Autofahrer eine Fußgängerin erfasst und hat sich anschließend vom Unfallort entfernt, ohne sich um die junge Frau zu kümmern.

Das teilt die Polizei mit. Gegen 6.55 Uhr querte demnach eine 22-jährige Frau an der Kreuzung Neue Linner Straße/Philadelphiastraße, um in Richtung Ostwall zu gehen. Dabei erfasste sie ein Auto, das von der Neue Linner Straße nach links in die Philadelphiastraße abbog.

Die Fußgängerin stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Der Fahrer des Autos entfernte sich, ohne sich um das Opfer zu kümmern.

Es soll sich um einen weißen Geländewagen gehandelt haben. Die Polizei bittet den Fahrer, sich bei der Polizei zu melden und unabhängige Zeugen um entsprechende Hinweise unter 02151/6340 oder hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

(ubg)