Alkoholisierter Mann auf Kinder-Quad in Krefeld unterwegs

Vorfall in Krefeld : Alkoholisierter Mann auf Kinder-Quad unterwegs

Ein 29-jähriger Mann aus Krefeld ist am Freitag auf einem Elektro-Quad für Kinder gefahren. Das Fahrzeug hatte keine Zulassung, der Mann war alkoholisiert. Die Polizei stellte das Fahrzeug sicher.

(jon) Ein 29-jähriger Mann aus Krefeld ist am Freitag  gegen 20.30 Uhr  einer Funkstreifenbesatzung auf einem Elektro-Quad für Kinder auf der Fahrbahn der Neuen Linner Straße entgegengekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte das Fahrzeug  keine Zulassung. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 29-Jährigen fest, ein Test verlief positiv. Das Fahrzeug wurde sichergestellt.

Mehr von RP ONLINE