1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Berufskolleg in Krefeld: 100 Jahre Vera Beckers – beständig war immer die Veränderung

Jubiläum des Berufkollegs : 100 Jahre Vera Beckers – beständig war immer die Veränderung

Das Berufskolleg feierte mit einem Festakt ihr 100-jähriges Bestehen. Der Schulleiter fragte in seiner Festrede, ob Vera Beckers die Schule wiedererkennen würde.

(RP) Mit einem Festakt feierte das Berufskolleg Vera Beckers (BKVB)  seinen 100. Geburtstag. Zu den Gratulanten zählten Oberbürgermeister Frank Meyer, die Schulleiter und ihre Stellvertreter aus Krefeld, Kempen und Viersen sowie die ehemalige Schulleiterin  Hedwig Schomacher und ihr Stellvertreter Eberhard Brand. Der Oberbürgermeister würdigte in seiner Festrede den Mut der Stadtverordneten Vera Beckers, sich vor 100 Jahren gegen Widerstände für bessere Bildung von Frauen einzusetzen. Er sagte: „Sie wäre sicherlich stolz, wenn sie die Schule heute sehen könnte, die immer von Schulleiterinnen weiterentwickelt worden sei und nun mit Stefan Bur den ersten Schulleiter habe – Gleichberechtigung funktioniere hier auch andersherum.“

Schulleiter Stefan Bur betonte in seiner Festrede die beständige Veränderung der Schule. Könne Vera Beckers die Schule in einer Zeitreise immer mal wieder sehen, würde sie feststellen, dass es viele Konstanten, aber auch viele Veränderungen gegeben habe. Eine Konstante sei  die beständige Raumnot. Unverändert sei auch, dass immer viel Bewegung im System sei: Bildungsgänge veränderten sich, manche würden nicht mehr angeboten, neue kämen hinzu. Geändert habe sich auch die Zusammensetzung der Schülerschaft: Es gebe eine zunehmende Heterogenität, die Schülerinnen und Schüler kämen heute aus über 50 Nationen, von der Schweiz bis Venezuela. Diese Tatsache sei einerseits Herausforderung, andererseits bringe sie auch viele positive Impulse. Fundamental geändert habe sich glücklicherweise, dass Bildung für Mädchen und Jungen heute eine Selbstverständlichkeit sei – auch ein Verdienst der Namensgeberin Vera Beckers und ein Auftrag an alle, Gleichberechtigung und Wertschätzung im heutigen Schulbetrieb weiter zu fördern.

  • Der Schulleiter des Berufskollegs Vera Beckers,
    Jubiläum am Berufskolleg : „Vera Beckers“ wird 100 Jahre alt
  • Der Blick in einen der Flure
    Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsgrundschule in Geldern : In Gelderns modernster Schule
  • Die Maskenpflicht im Schulunterricht wird möglicherweise
    Coronavirus in Solingen : Stadt gegen Maskenpflicht-Ende an Schulen

Zu den offiziellen Feierlichkeiten fanden sich die Gäste sowie Lehrerinnen und Lehrer des BKVB im Café Ludwig des Mies van der Rohe Business Parks ein, der in der Nachbarschaft der Schule liegt. Anlässlich der Hundertjahrfeier hatten Schülerinnen und Schüler sowie Kolleginnen und Kollegen einen Ausstellungsparcours im Schulgebäude an der Girmesgath geplant und gestaltet. Dieser präsentiert Schwerpunkte der täglichen Arbeit und geschichtliche Aspekte des BKVB.