Krefeld: Benefiz-Konzert für "stups" im Fischelner Festzelt

Krefeld : Benefiz-Konzert für "stups" im Fischelner Festzelt

"Moment for Morricone" - ist der fulminante musikalischen Auftakt des Benefizkonzerts zugunsten des stups-Kinderzentrums beim Fischelner Schützen und Heimatfest. Drei Stilrichtungen - Rock, Pop und Musical - werden am Sonntag, 2. Juli, im Schützenzelt auf dem Marienplatz vom Blasorchester TV Jahn Bockum und dem Pfarrorchester St. Andreas 1926 präsentiert. Der Eintritt zu der Benefizveranstaltung von 11 bis 13 Uhr ist frei - aber natürlich darf fleißig für den guten Zweck gespendet werden.

Es soll ein Konzertvormittag der "großen Gefühle" werden: Popsongs - von ABBA über Westernhagen bis hin zu Gloria Gaynor - wurden arrangiert von dem musikalischen Leiter Bernd Fröhlich, der an diesem Vormittag auch dirigiert. Nancy Gasper, die Leiterin des Kinderzentrums, freut sich sehr über die finanzielle Hilfe der Bürger- Schützen-Gesellschaft, aber auch über die ideelle Unterstützung: "Es ist wunderbar, dass unsere Arbeit von den Schützen im Rahmen ihres Festes so bekannt gemacht wird.

Themen wie eine frühzeitige Inklusion von behinderten Kindern schon im Kindergarten-Alter oder die Kinder- und Jugendhospizarbeit brauchen eine breite Unterstützung aller Menschen - die Auseinandersetzung damit ist aber auch für viele eine anspruchsvolle Sache".

(RP)
Mehr von RP ONLINE