Krefeld Bauhaus-Quartier für Fischeln-Südwest

Krefeld · Der Zeitplan ist ambitioniert: Schon im nächsten Jahr sollen im Neubaugebiet Fischeln-Südwest die Bagger anrollen, um für die Infrastruktur zu sorgen. 2019 können im Idealfall die Arbeiten für die Häuser - mit 160 Wohnungen - im zeitgemäßen Bauhaus-Stil beginnen. Rund 60 Millionen Euro müssen für den ersten Abschnitt des Quartiers mit geplant 518 Wohnungen von Privaten investiert werden. Einher geht damit der Bau einer Umgehungsstraße.

 Zeitgemäße Bauhausoptik soll das neue Wohnquartier in Fischeln-Südwest bestimmen. Eine Gestaltungssatzung und Festlegungen in den Kaufverträgen sollen den Charakter der Siedlung garantieren.

Zeitgemäße Bauhausoptik soll das neue Wohnquartier in Fischeln-Südwest bestimmen. Eine Gestaltungssatzung und Festlegungen in den Kaufverträgen sollen den Charakter der Siedlung garantieren.

Foto: Architekturbüro Kohl
(sti)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort