1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

"Bachelorette 2022": Krefelder Tom Fröhlich fliegt in Folge zwei raus

Kandidat aus Krefeld : Bye bye Bachelorette – Tom Fröhlich fliegt nach zwei Folgen

Der 24-jährige Krefelder wollte in Thailand um das Herz von Junggesellin Sharon kämpfen – doch er machte einen eher müden Eindruck und flog in Folge zwei raus.

„Ich bin nicht 13 Stunden von Deutschland nach Thailand geflogen, um in Folge zwei rauszufliegen“ – das war der wohl längste Satz, den man in der RTL-Dating-Show „Die Bachelorette“ von Tom Fröhlich gehört hat. Und es war auch sein letzter Satz. Denn tatsächlich ist der Krefelder völlig umsonst nach Thailand geflogen und muss sich nun darüber ärgern, einer derer zu sein, an die man sich im Nachgang nicht mehr erinnern wird.

Dass der 24-Jährige nicht zu den Favoriten der Bachelorette gehörte und es in der Sendung nicht sehr weit bringen würde, konnte man bereits in der ersten Folge erahnen. Die Sendezeit von Tom betrug im Höchstfall zwei Minuten, nur zweimal kam er mit der hübschen Singlefrau ins Gespräch – mehr schlecht als recht, muss man sagen. Wenig Sendezeit, das ist in dieser Show ein klares Anzeichen dafür, dass weder die Bachelorette noch der Sender großes Interesse an einem Kandidaten haben, und dass dieser bald abgesägt wird. Der Fokus liegt ganz klar auf den Männern, die baggern, schmachten, posen, grölen oder beichten. Mit nichts davon konnte Tom aufwarten. In Folge zwei schaffte er es wenigstens kurz, die Bachelorette ins Gespräch zu holen. Doch statt endlich in die Puschen zu kommen und ihr Interesse zu wecken, fragt er sie, mit welchen drei Worten sie sich beschreiben würde. Gähn. Dachte sich auch die Bachelorette, die den Krefelder zuvor bereits sträflich ignorierte. Weder zum Gruppendate in die Elefanten-Auffangstation war er eingeladen, wo sich die Kandidaten eine Schlammschlacht mit Elefantendung lieferten, noch zum Gruppendate auf einen Markt, wo es Frösche und Maden zu essen gab.

  • Extrovertiert, aber auch nachdenklich : Sharon Battiste ist die neue Bachelorette 2022
  • RTL Dating-Show : Bachelorette 2022: Welche Kandidaten sind raus? Wer ist noch dabei?
  • Der Krefelder Tom Fröhlich (24) sucht
    Kuppelshow bei RTL startet : Krefelder umwirbt die neue Bachelorette

Glück gehabt, mag sich manch einer dabei denken. Doch auch die schönen Momente wie Schmusen oder im Pool flirten mit Sharon hat Tom verpasst. Jetzt geht es zurück nach Deutschland. 13 Stunden Flug. Der einzige, der damit wohl nicht gerechnet hat, war Tom selbst.