1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Auto-Waschanlage: Mitarbeiter eingequetscht

Krefeld : Auto-Waschanlage: Mitarbeiter eingequetscht

Ein 45-jähriger Mitarbeiter einer Waschanlage an der Hafelsstraße ist am Samstagmorgen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er wurde in der Waschanlage eingequetscht. Der Mann hatte gerade die Heckscheibe am Wagen einer 52-Jährigen gewaschen.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, verwechselte laut Zeugenaussagen ein 81-jähriger Autofahrer beim Einfahren in die Waschanlage Brems- und Gaspedal. "Er fuhr vor und quetschte den Mitarbeiter zwischen seinem und dem Pkw der 52-Jährigen ein."

(RP)