1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Andrea Berg besucht den Nikolaus in Hüls

Krefeld : Andrea Berg besucht den Nikolaus in Hüls

Zur 90. Wiederkehr des Nikolausbesuchs in Hüls gab es am Donnerstagabend eine besondere Überraschung.

Krefelds im gesamten deutschsprachigen Raum bekannter Schlagerstar Andrea Berg hatte sich unter die Mädchen und Jungen gemischt, die mit ihren Eltern bei Kinderpunsch und Glühwein, dargeboten von der KAB, auf dem Marktplatz vor der St.-Cyriakus-Kirche St. Nikolaus und seine Begleiter Nikodemus und Zarras erwarteten.

Das himmlische Trio war bei Eintritt der Dämmerung auf der Galerie des Kirchturms erschienen und hatte einen Sack mit Gaben für die braven Kinder herabgelassen, bevor es kurz darauf vor die Kirche trat und die Schar der Wartenden begrüßte. Dann ging auf einem prächtig geschmückten Wagen zum Rathausempfang mit Bürgermeisterin Karin Meincke, wo einige Kinder Gelegenheit hatten, Gedichte vorzutragen und Lieder zu singen.

Anschließend begaben sich Nikolaus, Nikodemus und Zarras mit Gefolge zum Altenheim Fischers-Meyser-Stift und zum Helios-Krankenhaus, um dort die Bewohner und Patienten zu besuchen.