Krefeld: Alkoholisiert auf- und davon gefahren

Krefeld : Alkoholisiert auf- und davon gefahren

Ungebremst fuhr am Donnerstagabend ein alkoholisierter 35-jähriger Autofahrer auf der Berliner Straße auf den Wagen eines 65-Jährigen auf, der dabei leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher flüchtete, konnte aber kurze Zeit später ermittelt werden.

Der Mann, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, war bereits zwei Tage zuvor mit einer Trunkenheitsfahrt aufgefallen. Er besitzt auch keinen Führerschein.

(RP)
Mehr von RP ONLINE