1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

AfD-Veranstaltung in Krefeld: Staatsschutz ermittelt wegen „Malbuch“ mit fremdenfeindlichen Motiven

Kostenpflichtiger Inhalt: Veranstaltung der Landtagsfraktion : AfD soll rassistisches Malbuch in Krefeld verteilt haben - Staatsschutz ermittelt

Ein Malbuch der AfD-Landtagsfraktion, das beim Bürgerdialog in Krefeld auslag, sorgt für viel Aufregung in den sozialen Medien. Es soll rassistische Motive zeigen. Die AfD beruft sich auf Kunst- und Satirefreiheit.