1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

7-Tage-Inzidenz: Krefeld reißt die 100er-Marke

Corona : 7-Tage-Inzidenz: Krefeld reißt die 100er-Marke

Das Infektionsgeschehen geht mit hoher Geschwindigkeit weiter: Krefeld wird wohl am Montag bei der 7-Tage-Inzidenz die 100er-Marke reißen. Sie liegt am Sonntag bei 98,5.

Krefeld wird wohl am Montag, 26. Oktober, die 100er-Marke bei der 7-Tage-Inzidenz reißen: Am Sonntag lag dieser Wert, mit dem die Geschwindigkeit der Ausbreitung der Corona-Pandemie gemessen wird, bei 98,5, nachdem der Wert am Samstag noch bei 88 gelegen hatte.   Landesweit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in Nordrhein-Westfalen derweil bei knapp 96. Die Zahl der Neuinfizierten in Krefeld liegt bei 38 und stieg somit von 1418 auf 1456 Infizierte seit Ausbruch der Pandemie in Krefeld.

Zurzeit gibt es 347 mit Corona infizierte Personen in Krefeld (Vortag: 325. Rechnerisch genesen sind mittlerweile 1081 (1065) Personen. Im Krankenhaus müssen zur Zeit 16 (13) Personen behandelt werden, davon vier (4) auf der Intensivstation. Verstorben sind in Krefeld bislang 28 (28) Menschen im Zusammenhang mit Corona. In Quarantäne befinden sich seit Beginn der Pandemie 6408 (6282) Menschen und bislang wurden 20.314 (20.043) Abstriche genommen.

(vo)